DIBU

Kleinwindkraft als Alternative zur dezentralen Stromerzeugung

Die Zukunft ist erneuerbar

Windenergieanlagen liefern ökologischen Strom, der aus der unendlichen Ressource Wind Strom erzeugt wird.

Bisher war es nicht möglich eine wirtschaftlich betreibbare Kleinwindkraftanlage anzubieten. Das war für uns der Grund diese Lücke zu schließen und schließlich selbst Kleinwindkraftanlagen zu entwickeln, welche die bisher vorhandenen Defizite ausschließen und für Sie als Investor wichtigen Merkmale besitzen:

Wirtschaftlichkeit

Sicherheit

wenig Schallemissionen


Ob die Windkraftanlage für den eigenen Strombedarf dient oder als Ergänzung zur dezentralen Energieerzeugung mit einer Photovoltaik (Solar) Anlage und einem Stromspeicher kombiniert wird oder im Inselbetrieb unabhängig vom Stromnetz betrieben wird, alles ist möglich, wir beraten Sie gerne.

Dibu

Eine Windkraftanlage (WKA) wandelt die kinetische Energie des Windes in elektrische Energie um und speist sie in das Stromnetz ein. Dies geschieht, indem die Bewegungsenergie der Windströmung auf die Rotorblätter wirkt und sie somit den Rotor in eine Drehbewegung versetzt. Der Rotor gibt die Rotationsenergie an einen Generator weiter, die dort in elektrische Energie umgewandelt wird.

In der Fachliteratur hat sich ebenfalls der Begriff Windenergieanlage (WEA) etabliert, manchmal wird auch als universeller Sammelbegriff Windkraftkonverter (WKK) verwendet. Ferner wird Windkraftwerk als Synonym verwendet. In der Umgangssprache findet sich oft der Begriff Windrad oder fälschlicherweise Windmühle.


Die Winkraft hat in den vergangenen 20 Jahren eine beeindruckende Entwicklung vollzogen und leistet in vielen Ländern bereits einen wichtigen Beitrag zur Stromversorgung: In Dänemark wurde 2008 rund ein Fünftel des Strombedarfs aus Windkraft gedeckt, in Deutschland lag der Wert bei knapp 8 %.
Schon seit einigen Jahren besteht
eine verstärkte Nachfrage nach Kleinwindkraftanlagen, welche wir nun mit mit den Anlagen aus unserer eigenen Entwicklung bedienen können.

Das bietet Ihnen keine Bank

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld

SOLARSTROM RECHNET SICH GLEICH MEHRFACH FÜR SIE
Wir werden Sie überzeugen

Alle News ansehen

Left
Kontakt
Right

Caren Voecks
Empfang

T: 49 (0) 4371 888 77 - 0
M: CV@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Jan Bruhn
Geschäftsführer

T: 49 (0) 4371-888 77 09
M: JB@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Thomas Hannemann Kalthoff
Leiter Regenerative Energien

T: 49 (0) 4371-888 77 13
M: THK@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Bernd Remling
Software-Berater, Marketing

T: 49 (0) 4371-888 77 252
M: BR@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Tom Rickert
Betriebswirt HWK, Elektrotechnikermeister, Leitung Service und Wartung

T: 49 (0) 4371-888 77 251
M: TR@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Borries Woeste
Fachinformatiker, Monitoring Service und Wartung

T: 49 (0) 4371-888 77 250
M: BW@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Lars Bohnsack
Servicetechniker, Monitoring Service und Wartung

T: 49 (0) 4371-888 77 19
M: LB@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Marko Markmann
Leiter Elektrotechnik

T: 49 (0) 4371-888 77 10
M: MM@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Wolfgang Bork
Administrator

T: 49 (0) 4371-888 77 06
M: WB@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Sabine Bruhn
Buchhaltung

T: 49 (0) 4371-888 77 02
M: SB@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Farina Uwis
Buchhaltung

T: 49 (0) 4371 888 77 - 270
M: FU@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Birgit Becker
Controlling

T: 49 (0) 4371-888 77 01
M: BB@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Manuela Lademacher
Sachbearbeiterin Regenerative Energien

T: 49 (0) 4371-888 77 14
M: ML@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner

Reimer Wilder
Lager - und Logistikleitung

T: 49 (0) 4371-888 86 57
M: RW@dibu-energie.de

Kontakt aufnehmen
Alle Ansprechpartner